Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Warum, was, wie in Kuba?

27. Oktober 2021 @ 19:00 - 21:00

Der kubanische Schriftsteller und Journalist Raúl Capote erhielt in Cuba überraschend von einer CIA-Agentin Hilfsangebote bei der Lösung von Problemen im Rahmen der Vorbereitung einer Veranstaltung. Schließlich arbeitete er im Auftrag des kubanischen Sicherheitsdienstes als Agent der CIA in seinem Heimatland. Dadurch gewann er einen tiefen Einblick in die subversiven Machen-schaften der USA innerhalb Kubas, die er eindrucksvoll, spannend und sehr berührend aufdeckt in seinem
                    
                                                       Buch “Der andere Mann in Havanna”
                                                                   (Originaltitel: “Enemigo”).
Dieses Buch bietet viele Antworten auf die Fragen zur gegenwärtigen nationalen und internationalen Lage Kubas. In der Vor-stellung des Buches wird der Journalist Volker Hermsdorf als Kuba- und Lateinamerikakenner mit seinem umfangreichen Hintergrundwissen auf derartige Fragen eingehen, aktuelle Beispiele des ideologischen, politischen und ökonomischen Krieges der USA gegen Kuba einbeziehen.

Details

Datum:
27. Oktober 2021
Zeit:
19:00 - 21:00
Website:
https://www.die-linke-in-leipzig.de/partei/zusammenschluesse/ag-cuba-si/

Veranstaltungsort

Interim Leipzig
Demmeringstraße 32
Leipzig, 04177 Deutschland

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. Datenschutzerklärung