Filmvorführung “La Buena Vida – Das Gute Leben”

Rosengarten Weinbergsweg 13, Berlin

Amnesty International präsentiert La Buena Vida - Das gute Leben im Freilichtkino Rosengarten - Eintritt frei! Spanisch/Wayuu mdU Aktueller denn je, zeigt La Buena Vida — Das Gute Leben, welche Auswirkungen unser Energiekonsum auf die hat, die in den Abbauregionen der fossilen Energieträger leben. Ein Appell für Menschenrechte und gegen  Ausbeutung von Mensch und Natur. Jairo Fuentes, der ... Weiterlesen ...

21. UZ-Pressefest

Rosa-Luxemburg-Platz Berlin

Am 27. und 28. August findet in Berlin das 21. UZ-Pressefest der DKP statt. Es stimmt, das Fest wird nach der Absage durch den Revierpark in Dortmund in diesem Jahr kleiner sein. Aber es wird nicht weniger internationalistisch sein. Auf dem Antikriegsmeeting am Samstag Nachmittag wird die DKP Vertreterinnen und Vertreter von Kommunistischen und Arbeiterparteien ... Weiterlesen ...

Arbeiterjugend auf Kuba

Lüttje Lüüd Veddeler Brückenstraße 122, Hamburg

31. August, 18:00 Uhr Lüttje Lüüd, Veddeler Brückenstr. 122, 20539 Hamburg Ein anderes Leben ist möglich Über die Lage der Arbeiterjugend auf Kuba Mit: Dilberto Manuel González García Dilberto Manuel González García, Mitglied der nationalen Leitung des kubanischen Jugendverbandes UJC kommt aus der Provinz Granma und ist dort erster Sekretär der UJC. Seine Zuständigkeit ist ... Weiterlesen ...

Welche Perspektiven hat der Widerstand in El Salvador?

Ligsalz8 Ligsalzstraße 8, München

Welche Perspektiven hat der Widerstand in El Salvador gegen die autoritäre Regierung unter Präsident Nayib Bukele? Nach dem Erringen einer qualifizierten Mehrheit im Parlament regiert der 2019 ins Amt gekommen Präsident Nayib Bukele zunehmend autoritär. So ließ er bereits im Februar 2020 das Parlament durch Polizei und Militär besetzen. Rund ein Jahr später dann, entließ ... Weiterlesen ...

Berlin: Fahrraddemo gegen die US-Blockade gegen Kuba

vor der Botschaft der Republik Kuba Stavanger Str. 20, Berlin Pankow

Über 60 Jahre Blockade, das heißt: Über 60 Jahre Völkerrechtsbruch Über 60 Jahre Menschenrechtsverletzung Über 60 Jahre Unrecht gegen das souveräne und freie Kuba Im Herbst 2022 wird zum 30. Mal in der UN-Vollversammlung eine Resolution vorgelegt, die die US-Blockade gegen Kuba verurteilt. Seit der ersten Abstimmung 1992 sprach sich die überwiegende Mehrzahl der Länder ... Weiterlesen ...

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. Datenschutzerklärung