Kundgebung gegen die Blockade Kubas

Bilker Arkaden Düsseldorf

Liebe Kubainteressierte, liebe Kubafreundinnen und Kubafreunde, liebe compañeras und compañeros, liebe politisch Engagierte, am 23.6.2021 findet wieder ein weltweiter Aktionstag gegen die mörderische und menschenrechtsverachtende Wirtschafts-, Finanz- und Handelsblockade Kubas durch die USA statt. Diesmal ist der Anlass die UNO-Abstimmung über die Beendigung der Blockade in New York. Wie schon in der Vergangenheit wird auch ... Weiterlesen ...

Kundgebung vor dem US-Konsulat

US-Konsulat Hamburg Alsterufer 27/28, Hamburg

Wir rufen zu einer großen Solidaritätsaktion für Kuba und gegen die Blockade auf! Am 23.6.2021 wird in der Generalversammlung der UNO in New York über den Antrag Cubas gegen die Blockade der USA gegen Cuba abgestimmt. Diese Abstimmung findet seit 1992 jedes Jahr statt, auch Deutschland stimmt gegen die Blockade. Aber es hat keine Konsequenzen. ... Weiterlesen ...

Berlin: #Unblock Cuba Kundgebung

Wiese vor dem Reichstag Berlin

Anlass ist die UN-Abstimmung über die US-Blockade, die einen Tag vorher stattfinden wird. Wir wollen mit unserer Kundgebung Parlament und Regierung daran erinnern, ihren Worten auch Taten folgen zu lassen und sich endlich aktiv für die Aufhebung der Blockade einzusetzen. Es ist vorgesehen, dass sich um 15:00 Abgeordnete unserer Bundestagsfraktion an unserem Infostand vor dem ... Weiterlesen ...

Berlin: Kundgebung am Brandenburger Tor

Platz des 18. März / Brandenburger Tor Berlin

Im Rahmen der wöchentlichen Protestaktion der Frente Unido America Latina Berlin soll von Bundesregierung und EU gefordert werden, ihrem Votum gegen die Blockade auch endlich Taten folgen zu lassen. Die US-Regierung muss das wiederholte Votum der Welt gegen die Blockade endlich beachten, ihm Folge zu leisten und die Blockade Kubas beenden. Frente Unido América Latina ... Weiterlesen ...

Kuba-Informationsstand in Frankfurt

Mainufer (höhe Leonhardskirche) Frankfurt

Die Regionalgruppe Frankfurt der Freundschaftsgesellschaft BRD-Kuba wird nach der UN-Abstimmung am SONNTAG, den 27.6.21 von 13:30 Uhr bis 17:00 Uhr am Mainufer wieder einen Infostand machen. Dabei soll über das Abstimmungsergebniss und die Schäden durch die unmenschliche Blockade gegen Kuba informiert werden.

Kuba helfen, der Welt zu helfen

CLARA-ZETKIN-HAUS, Waldheim Stuttgart e.V. Gorch-Fock-Str. 26, Stuttgart-Sillenbuch

Vortrag mit Reiner Hofmann Am 23. Juni 2021 wird in der UN Vollversammlung in New York über eine Resolution abgestimmt, die zum wiederholten Mal die Aufhebung der von der USA seit fast 60 Jahren gegen Kuba verhängten Wirtschafts-, Handels- und Finanzblockade fordert. Die Forderung hat höchste Dringlichkeit erreicht und es wird mit UNBLOCK Aktionen in ... Weiterlesen ...

Denkmaltour: Zwischen wirtschaftlichen Interessen, Solidarität und Blockade. Die internationale Politik der Staaten gegen das sozialistische Kuba.

Potsdamer Platz, Historische Ampel (Treffpunkt) Berlin

Die DenkMalTour führt auf die Spuren von Akteur*innen, die sich mit der Entwicklung von Kuba auseinandersetzen. An den Botschaften Kanadas, der USA, der EU-Vertretung und Russlands werden unterschiedliche Aspekte der Politik mit und für eine eigenständige Entwicklung Kubas aufgezeigt. Themen werden unter anderem Tourismus, Blockade, Wirtschaftsbeziehungen und politische Ausgrenzung sein. Sollte die aktuellen Corona-Lage keine ... Weiterlesen ...

Kuba zwischen Kontinuität und Erneuerung

Onlineveranstaltung

Die kubanische Revolution ist in Bedrängnis – wie in jedem Jahr seit 1959, aber vielleicht so zugespitzt wie selten zuvor. Zugleich muss sie sich, um sich zu erhalten, teilweise neu erfinden. Wie sehen insbesondere junge Kubanerinnen und Kubaner den Generationswechsel, die neue Verfassung und die Währungsreform? Gibt es eine Genderdebatte in Kuba? Welche Rolle spielen ... Weiterlesen ...

Solidaritätsdemo für das sozialistische Kuba

Botschaft der Republik Kuba Stavangerstr. 20, Berlin

Weil die Contras auch in diesem unserem Lande offensiver und aggressiver werden, müssen wir hier Zeichen setzen: also bitte Briefe an Medien/Redaktionen, LeserInnenBriefe, etc. schicken!! Und wegen dieser aktuellen Informationen und Desinformationen über bzw. gegen Kuba laden wir ein zu einer SOLIDARITÄTSKUNDGEBUNG AM MITTWOCH, DEN 14.7., ab 13.30/13:45 UHR vor die Kubanische Botschaft in Berlin, ... Weiterlesen ...

30 Jahre Cuba Sí

Onlineveranstaltung

Am 23. Juli 1991 wurde die Arbeitsgemeinschaft Cuba sí in der Partei DIE LINKE (damals Partei des Demokratischen Sozialismus – PDS) gegründet. Das sind 30 Jahre gelebte Solidarität mit der sozialistischen Inselrepublik Kuba – ein Rück- und Vorausblick.

Fiesta Moncada

Villa Leon Philipp-Koerber-Weg 1, Nürnberg

Soliveranstaltung am Samstag 24.7.21 ab 18 Uhr im Biergarten des Cay Hauses in der Villa Leon. Der Erlös des Gartenfestes "Fiesta Moncada" geht auch in diesem Jahr wieder an zwei Soli Projekte auf Cuba. Es gibt Gegrilltes (auch vegetarisch) und Cocktails. Eine Tombola und Musik live und aus der Tube. Weitere Getränke und Speisen können ... Weiterlesen ...

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. Datenschutzerklärung