Weiter verschärft

US-Regierung kündigt weitere Sanktionen gegen Kuba an. Blockade verursacht Milliardenschäden Von Volker Hermsdorf Nur einen Tag nach Vorlage des aktuellen Jahresberichts des Außenministeriums in Havanna über die Auswirkungen der US-Blockade auf die Bevölkerung und die Wirtschaft Kubas hat das »Büro für die Kontrolle ausländischer Vermögenswerte« (Office of Foreign Assets Control, OFAC) des US-Finanzministeriums am Freitag … Weiterlesen …

Berlín: Contenedor con donativos a Cuba

El domingo 24 de octubre el grupo de Solidaridad con Cuba en Alemania #CubaSí lo volvió a hacer, se envió un contenedor con donativos para apoyar el desarrollo agropecuario en la provincia de Guantánamo. Estas acciones forman parte de los proyecto de cooperación entre la Asociación Cubana de Producción Animal #ACPA y #CubaSí y son … Weiterlesen …

Weiter verschärft: US-Regierung kündigt weitere Sanktionen gegen Kuba an. Blockade verursacht Milliardenschäden

Nur einen Tag nach Vorlage des aktuellen Jahresberichts des Außenministeriums in Havanna über die Auswirkungen der US-Blockade auf die Bevölkerung und die Wirtschaft Kubas hat das »Büro für die Kontrolle ausländischer Vermögenswerte« (Office of Foreign Assets Control, OFAC) des US-Finanzministeriums am Freitag (Ortszeit) weitere Einschränkungen für Überweisungen an Empfänger auf der Insel angekündigt. Am Dienstag … Weiterlesen …

Netzwerk Cuba: Kundgebungstrilogie für Cuba 2020

Samstag, den 17. Oktober 2020 in Berlin Stationen: Botschaft der USA (Brandenburger Tor), Vertretung der EU (Unter den Linden 78), Bundeskanzleramt (Willy-Brandt- Platz) Mit dieser Aktion starteten wir, das NETZWERK CUBA die europaweite Kampagne UNBLOCK CUBA. Mit der Kampagne wollen wir mit über 70 anderen Organisationen aus zwanzig Ländern auf die zerstörerische, 1960 begonnene Blockade … Weiterlesen …

Resolution »Unblock Cuba« auf dem Parteitag Die Linke in Hamburg

Der Antrag der Arbeitsgemeinschaft Cuba Sí zur Beteiligung der Landespartei an der europäischen Unblock Cuba-Kamapagne auf dem Parteitag am Samstag, 17. Oktober 2020, wurde leider verschoben. Dennoch konnte keiner der Delegierten die Forderung nach einem Ende des unmenschlichen Wirtschaftskriegs gegen die sozialistische Insel übersehen. Die Freunde von Cuba Sí Hamburg waren mit dem aktuellen Aktionsmaterial … Weiterlesen …

Video: Inicio de campaña #UnblockCuba

➨ Video auf deutsch #UnblockCuba: Fin de la guerra económica contra Cuba, acción de solidaridad a nivel europeo contra la política asesina de bloqueo de EE. UU. El bloqueo económico, comercial y financiero contra Cuba existe desde hace 60 años. Con Donald Trump se endureció significativamente, con graves consecuencias para la población cubana. Cada año, … Weiterlesen …

Video: Aktionsauftakt für #UnblockCuba

➨ Video en español Seit 60 Jahren besteht die Wirtschafts-, Handels- und Finanzblockade gegen Kuba. Unter Donald Trump wurde sie deutlich verschärft – mit schwerwiegenden Folgen für die kubanische Bevölkerung. Jedes Jahr stimmt die UN-Vollversammlung mit klarer Mehrheit gegen die Blockade. Passiert ist seither nichts – obwohl die EU-Länder die Blockade bereits 1996 als illegal … Weiterlesen …

Netzwerk Cuba tagte in Heidelberg

Im Heidelberger WELTHAUS tagten am 10.Oktober die Mitglieder der Kubasolidaritätsgruppen aus Deutschland, die im Netzwerk Cuba e.V. organisiert sind. Dabei ging es um die aktuelle Lage in Kuba sowie die unter Trump noch verschärfte US-Blockade. In einer Resolution wurde wohlbegründet das Ende der Blockade gefordert.

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. Datenschutzerklärung